Welcher Hengst passt? - Hengstschau mit Freispringen gibt Antwort

5 Schritte zur optimalen Anpaarung

Es gibt viele gute Gründe, den Traum vom eigenen Fohlen zu verwirklichen. Aber wie stellt man sicher, dass das teure Projekt auch ein traumhaftes Ergebnis hervorbringt und dem Fohlen ein großartiges Leben beschert?

1. Das Traumpferd nimmt Gestalt an

Welcher Hengst passt, um das Traumfohlen zu erzeugen?

Beschreibe Dein Traumpferd: was ist das Ziel?

Wovon träumst Du? Wie soll dein Traumpferd aussehen und wie soll es sich bewegen und benehmen? Welche 3 Highlights sind dir wirklich wichtig? Das kann zum Beispiel Schnelligkeit oder Springvermögen sein, auch Ausdauer oder Leistungsvermögen zählen dazu. Mache eine Liste und wähle drei aus, maximal fünf Eigenschaften.

2. Welcher Hengst passt – zu meiner Stute?

2a Checke Deine Stute

Traumstuten können Traumfohlen bringen, aber jede gute Stute hat auch kleine Mängel. Damit der künftige Vater diese ausgleichen kann, müssen sie bekannt sein. Mache eine Liste mit allen Stärken und Schwächen der künftigen Mutter. Dabei können Beurteilungen von neutralen Sachverständigen bei Zuchtbucheintragung oder Stutenleistungsprüfung oder die Zuchtwerte des Zuchtverbandes helfen.
Sorge außerdem für gute Gesundheit, Fütterung und Haltung der Stute.

Shagya-Araber Stute Newa beim Ausritt

2b Passt die Stute zum Ziel?

Eine reinerbige Schimmelstute kann kein Rappfohlen bekommen und eine Shetty-Stute wird kein Olympia-Springpferd hervorbringen. Je besser die Stute zum gewünschten Ziel passt, desto einfacher ist es, einen passenden Hengst zu finden.

Shagya-Araber Stute Thegla unter dem Sattel

2c Was tun, wenn es nicht passt?

Ändere das Ziel oder wähle eine andere Stute – und beginne den Prozess erneut bei 1 oder 2.
Feile so lange an Stute und Ziel, bis nur geringe Abweichungen übrig sind – denn mehr kann auch der beste Hengst nicht ausgleichen!

Die zentrale Frage lautet: Welcher Hengst passt – zu meiner Stute – und meint damit: „welcher Hengst ergänzt meine Stute so, dass das Ergebnis meinen Zielvorstellungen möglichst nahe kommt?“

2d Wie ist die Vererbung? Ein Blick auf die Eltern

Glückwunsch, denn wenn Du hier angekommen bist, scheinst Du dem Ziel schon nah. Aber wird die Stute die erwünschten Eigenschaften auch vererben? Dazu lohnt der kritische Blick auf die Eltern nach den gleichen Kriterien. Wenn beide Eltern oder zumindest 3 von 4 Großeltern und 1 Elternteil der Kritik standhalten, ist eine positive Vererbung wahrscheinlich.

Shagya-Araber Prämienstute Thyra - Freispringen

3. Hengst aus-suchen

Shagya-Araber Körung - Welcher Hengst passt

3a Vor-Auswahl

Kataloge und Hengstverteilungspläne sichten, z. B. von den Zuchtverbänden ZSAA oder VZAP oder Zeitschriften wie Equus Arabian oder Arabische Pferde Online. In Grenzregionen können auch die Listen ausländischer Verbände interessant sein, wenn die Hengste in erreichbarer Nähe oder über künstliche Besamung verfügbar sind. So haben wir z.B. einige dänische Hengste eingesetzt oder Bahadur per TG aus der Schweiz.

Shagya-Araber Hengst Bahadur - Spaß im See

3b Bauchgefühl

Manche Hengste ziehen einen sofort in ihren Bann. Meistens entsprechen diese in hohem Maß dem gewünschten Traumpferd. Daher sollten sie einer genaueren Überprüfung nach den gleichen Kriterien wie die eigene Stute und deren Eltern unterzogen werden. Am besten erstellt man die gleiche Liste von Kriterien für jeden Hengst. Falls die Kriterien nicht zur Zufriedenheit erfüllt werden, muß man weiter Kataloge und Hengstlisten durchsuchen, um eine andere Vorauswahl zu treffen.

4. Vergleich der Hengste

3c.Welcher Hengst passt? Der Vergleich

Am Ende ist es nun ein einfacher Abgleich der Listen: Wo hat die Stute ihre Schwächen, und welcher von den vorausgewählten Hengste gleicht diese am besten aus?
Wenn mehrere Hengste diesen Ausgleich schaffen, gibt es Pluspunkte für die positive Unterstützung der Stärken der Stute.

Shagya-Araber Hengst Artaxerxes

5. Verifizierung: Ist das der passende Traumhengst?

Besuch beim Auserwählten

Am besten machst Du Dir jetzt persönlich ein Bild vom ausgesuchten Hengst. Die Ausstrahlung, das Interieur und Details des Körperbau lassen sich nur live im direkten Umfeld erfassen. Auch das Gespräch mit Besitzern, Reitern und anderen Züchtern ist aufschlussreich. Wie finden sie diese Anpaarung? Kann der Hengsthalter sachliche, ehrliche Hilfestellung geben? Und auch sehr wichtig: wie ist die Haltung auf dem Hof, magst Du im Falle von Natursprung deine liebe Stute hier unterbringen und in die Obhut dieser Menschen geben?

Fazit

Shagya-Araber Auge

Die passende Anpaarung gelingt sicher, indem du
das Ziel möglichst genau definierst
alle potentiellen Partner möglichst objektiv zielorientiert beurteilst
vier Augen sehen mehr als zwei: Hilfe einholen und annehmen, wo immer möglich
den persönlichen Kontakt anstreben
gute Fürsorge und Versorgung der Stute frühzeitig betreiben.

Scroll to Top